e21.digital 02|17
(Digitale) Sektorkopplung ┬ľ Strom, W├Ąrme und Verkehr wachsen zusammen.

 

Die schwankende Verfügbarkeit von Energie aus Wind- und Solaranlagen bringt für Energieerzeuger, Wirtschaft und Politik gleichermaßen Herausforderungen mit. Eine Lösung hierfür können Power-to-Gas-Anlagen bieten, die überschüssige Ökostrom in Wasserstoff...

Digital Energy Solutions heißt das Joint Venture, das Viessmann und die BMW Group für neuartige Energie-Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Sektorkopplung gegründet haben. e21.digital sprach mit Geschäftsführer Ulrich Schmack über Geschäftschancen, Marktbarrieren...

1,5 Millionen Fotovoltaikanlagen in Deutschland, ein stetiger Preisverfall im Fotovoltaik- und Batteriemarkt, der klare Wille der Bundesregierung und der Bevölkerung, auf Alternativen im Verkehrsbereich zu setzen und die bereits heute hohe Flexibilität im Verbrauch der energieintensiven...

Die zunehmende Elektrifizierung des Verkehrs wird in den kommenden Jahren eine höhere Stromnachfrage bewirken. Zugleich sorgt diese Entwicklung dafür, dass die CO2-Emissionen des Verkehrssektors sinken. Durch die Kopplung der Sektoren Strom
und Verkehr könnten Elektroautos in...

Die Gewinnung von Methangas aus überschüssigem Wind- oder Solarstrom (Powerto- Gas) könnte sich zu einer Schlüsseltechnologie der Sektorkopplung entwickeln. Im rheinland-pfälzischen Pirmasens kommt ein neuartiges Power-to-Gas-Verfahren zum Einsatz, bei dem das Methangas umweltfreundlich...

Kaum eine Woche vergeht, in der Bots nicht als der neue Trend angepriesen werden. Bereits heute kann sich jeder vierte Bundesbürger vorstellen, so genannte Chatbots zu nutzen. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben. Aber sind sie auch für...

Veraltete Ausrüstung schwächt die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen nachhaltig. Doch neue Maschinen stellen die Energiewirtschaft vor finanzielle Herausforderungen. Sogenannte ergebnis- oder nutzungsorientierte Geschäftsmodelle schaffen Abhilfe: Neben der Kostentransparenz profitieren...

Der Rollout intelligenter Messsysteme ist im Januar offiziell gestartet. Gwadriga-Geschäftsführer Michal Sobotka spricht mit energate im Video-Interview über den jungen Markt und die sich ergebenen Chancen.

ener|gate
Herr Sobotka, beim Smart-Meter-Rollout...

Matthias Trunk, Vertriebsvorstand der Berliner Gasag, sprach im Video-Interview mit energate über die Neuaufstellung des Berliner Traditionsunternehmens. Mit Hilfe von Kooperationen mit Start-ups und Zukäufen in neuen Geschäftsfeldern will sich die Gasag zum innovativen Energiedienstleister...

Eine Reihe neuer Visionen sorgt derzeit im Energiemarkt für Aufsehen: Virtual Power Plants, Smart Grids, Blockchain als Bezahlmethode, Mieterstrommodelle – diese Aufzählung ließe sich beliebig fortsetzen. Letzterem attestierte kürzlich eine Studie der Bundesregierung ein...