"Der Markt für Elektromobilität ist längst da."

Schwerpunkt: Mobilität im Wandel  /  Interview mit Günther Schuh, Lehrstuhlinhaber Produktionssystematik RWTH Aachen

Der Universitätsprofessor Günther Schuh gehört zu den Initiatoren des elektrischen Transporters „StreetScooter“, den inzwischen die Deutsche Post gekauft hat. Mit dem „e.GO Life“ hat er nun einen elektrischen Kleinwagen entwickelt, der die Elektromobilität endlich für Jedermann erschwinglich machen soll. Über den Stadtflitzer, weitere E-Mobilitäts-Projekte und die Chancen des autonomen Fahrens sprach e21.digital mit ihm.

e21.digital
Herr Schuh, im Frühjahr 2018 wollen Sie die Serienproduktion für Ihren elektrischen Kleinwagen „e.GO Life“ aufnehmen. Welche Zielgruppe haben Sie damit im Auge?

Schuh
Unser Konzept zielt auf klassische Flottenbetreiber im urbanen Umfeld, etwa Pflegedienste oder auch städtische Betriebe. Dazu ist der e.GO Life der typische Zweitwagen oder auch der Drittwagen in Mehrpersonenhaushalten. Aber auch Carsharing-ähnliche Dienste, die auch ein bezahlbares Auto brauchen, haben wir im Blick. Carsharing ist heute schon mit Verbrennern wirtschaftlich kaum darstellbar, mit Elektrofahrzeugen noch viel weniger. Mit unserem Auto dank des günstigen Preises aber schon. Wenn
man das vorsichtig durchrechnet, dann gibt es in Deutschland einen Bedarf von 400.000 Fahrzeugen in der Kategorie des e.GO Life. Wir können davon vielleicht zehn Prozent abschöpfen, wenn wir das gut machen.

e21.digital
Was ist die Idee hinter e.GO Life?

Schuh
Zunächst einmal wird der e.GO Life mit einem Preis von 15.900 Euro das günstigste Elektroauto im deutschen Markt sein. Denn der Umstieg auf elektrische und damit emissionsfreie Autos muss bezahlbar sein. Das geht natürlich nur, wenn man bei Motorisierung und Batterie Abstriche macht. Man muss dem Markt nahebringen, dass man hier kein Universalauto kauft. Unsere herkömmlichen Autos sind ja sozusagen eierlegende Wollmilchsäue, also Autos für jeden Zweck. Ich halte es nicht für realistisch, dass man mit herkömmlichen Verbrennern vergleichbare Elektroautos zu vergleichbaren Preisen herstellen kann....

Komplette Ausgabe 05|17 herunterladen